Moeko Ezaki am Klavier



Datum/Zeit
22.05.2021
16:00

Immer wieder ist es ein bewegendes Erlebnis, Musik zu hören und zu interpretieren, wo einst Clara und Robert Schumann musizierten, eigene Werke uraufführten und Kompositionen ihrer Weggefährten und Freunde spielten. Die Programme der Konzertreihe „Schumanns Salon“ sind so abwechslungsreich wie das musikalische Leben der Schumanns in der Inselstraße.

 

Stipendiaten der Elfrun-Gabriel-Stiftung 2021 stellen sich vor.

Franz Schubert: Impromptu in f-Moll D. 935 Nr. 1 und Valses nobles D. 969
Maurice Ravel: Valses nobles et sentimentales
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 30 in E-Dur op. 109

Moeko Ezaki | Klavier

Karten: 15/10 EUR (erm.) zzgl. VVK-Gebühr
Karten online