Stellenangebote

 

Mitarbeiter*in für kulturelle Bildung

Ein Museum in einer Schule oder eine Schule in einem Museum – das Schumann-Haus Leipzig ist weltweit die einzige Institution, die eine Grundschule mit musikalisch-künstlerischem Profil und ein Museum für das wohl berühmteste Künstlerpaar der Musikgeschichte unter einem Dach vereint und miteinander verbindet. 

Sie haben Spaß an kreativer Arbeit und möchten in diesem besonderen Haus mit uns zusammen eine innovative Museumspädagogik aufbauen? 

Der Schumann-Verein Leipzig e.V. sucht ab sofort eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter für die vielfältigen Aufgaben der kulturellen Bildung im Schumann-Haus Leipzig. Bewerber*innen sollten Freude an der täglichen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen haben, um ihnen das Leben Clara und Robert Schumanns mit allen Sinnen und nachhaltig vermitteln zu können. 

Unter anderem erwarten Sie folgende Aufgaben: 

  • Konzepterweiterung und Umsetzung museumspädagogischer Angebote (Führungen und Projekte) für Kinder und Jugendliche 
  • Aufbau und Pflege eines Netzwerkes zu deutschlandweiten Bildungseinrichtungen, insbesondere in Leipzig 
  • Projektentwicklung/Zusammenarbeit mit der im Haus befindlichen Freien Grundschule Clara Schumann 
  • Projektentwicklung in Zusammenarbeit mit anderen Schumann-Städten Deutschlands auf dem Gebiet der kulturellen Bildung 
  • Betreuung der Social-Media-Kanäle im Bereich kultureller Bildung 
  • Betreuung des Museums an Wochentagen und am Wochenende 

Wöchentliche Stundenanzahl: 30h 

Voraussetzungen: 

  • Abgeschlossenes musikpädagogisches, kulturelles, musikwissenschaftliches oder künstlerisches Hochschulstudium 
  • Kenntnisse im Kulturmanagement 
  • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend 

Wir bieten: 

Eine unbefristete Stelle in einem hochmotivierten Team im historischen Schumann-Haus, dass 2018 mit dem Europ. Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet wurde und zu den innovativsten Musikstätten Leipzigs zählt. 

Gehalt: in Anlehnung an TV-L (E9) 

Mitarbeiter*in im Bereich Kulturmanagement

Sie sind innovativ und möchten aktiv das Erscheinungsbild einer geschichtlich bedeutenden Kulturinstitution auf internationaler Ebene entwickeln und stärken, die 2018 mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet wurde und momentan zu den modernsten Musikermuseen Deutschlands zählt? 

Der Schumann-Verein Leipzig e.V. sucht ab sofort eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter für die vielfältigen Aufgaben im Bereich Kulturmanagement. Bewerber*innen sollten täglich Freude daran haben, eigenständig kreative Lösungen zu finden, um nachhaltig das Schumann-Haus als kulturelles Zentrum Leipzigs in Europa zu festigen. 

Unter anderem erwarten Sie folgende Aufgaben: 

  • Erarbeitung und Umsetzung von Sponsoringkonzepten für das Schumann-Haus und dem Kammermusikfestival „Con spirito“ 
  • Assistenz Kammermusik-Festival „Con spirito“ 
  • Netzwerkaufbau zu Firmen, Institutionen und Verbänden im Bereich Kooperationen, Tagungen 
  • Weiterentwicklung und Betreuung der Website und des Onlineshops des Schumann-Hauses / “Con spirito“ sowie diverser Social-Media-Kanäle 
  • Betreuung des Museums an Wochentagen und am Wochenende 

Wöchentliche Stundenanzahl: 30h 

Voraussetzungen: 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Kulturmanagement / Kulturmarketing oder Musikwissenschaft oder Abschluss eines künstlerischen Hochschulstudiums 
  • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend 

Wir bieten: 

Eine unbefristete Stelle in einem hochmotivierten Team im historischen Schumann-Haus, dass zu den innovativsten Musikstätten Leipzigs zählt. 

Gehalt: in Anlehnung an TV-L (E9) 

Interessiert?

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31. Oktober 2020 mit vollständigen Unterlagen (einschließlich Lebenslauf und Abschlusszeugnissen) per Post oder per Mail an Gregor Nowak, Geschäftsführer des Schumann-Vereins Leipzig e.V.

Kontakt

Schumann-Verein Leipzig e.V.
Gregor Nowak
Inselstraße 18
04103 Leipzig

oder

nowak@schumann-verein.de